New Ride

Das AUE unterstützte Elektro-Zweiräder im Rahmen vom Projekt "NewRide", einem Programm von EnergieSchweiz mit verschiedenen Partnern in der ganzen Schweiz.

Logo "New Ride"

Die Aktion wollte alle, die im Kanton Basel-Stadt wohnen, motivieren, von Motorfahrzeugen auf energie- und schadstoffarme E-Bikes und E-Scooter umzusteigen. Diese neue Mobilität bietet vor allem lustvolles und stressfreies Fahren im Stadtverkehr und kennt keine Parkplatzprobleme. Sie fahren schnell, abgasfrei und ohne Lärm.

Ein attraktives und kompetentes Händlernetz ist vorhanden. Dieses bietet unverbindliche Testfahrten zu attraktiven Mietbedingungen an.

Stromverbrauch pro Elekto-Zweirad

Art Elektro-Zweirad Stromverbrauch auf 100 km
Bike 1-2 kWh
Scooter 2-6 kWh
Zum Vergleich ein mittleres Auto 80 kWh

1 kWh entspricht dem Energieinhalt von 1 dl Benzin oder 1 Std. Haare föhnen.

Weniger CO2 und Energie

Mit dieser Aktion konnte im Kanton Basel-Stadt der CO2-Ausstoss um 50 Tonnen pro Jahr verringert werden, falls die E-Zweiräder Benzinmotoren ersetzen. Diese Menge entspricht den CO2 Emissionen von 10 Personenwagen mit einer Fahrleistung von je 17'000 km pro Jahr.

Was bringt's pro Elektro-Zweirad?

  • Verminderung CO2-Ausstoss 1 Tonne/Jahr
  • Energieeinsparung 4150 kWh/Jahr

Zielpublikum

Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons Basel-Stadt

nach oben