Gebäude und Energie

Infrarotaufnahme eines Gebäudes

Gebäude an und für sich brauchen keine Energie, sondern die Menschen, die darin leben und arbeiten. Ein grosser Teil dieser Energie wird benötigt, um ein angenehmes Raumklima zu erzeugen: warm im Winter, kühl im Sommer, gute Luft etc.

Wir vom AUE wollen, dass dafür möglichst wenig Energie benötigt wird. Dies fördern wir einerseits durch Vorschriften für eine gute Gebäudehülle sowie für sinnvolle, clever betriebene (Haus-)Technik. Andererseits stellen wir Informationen bereit und unterstützen Architektinnen, Planer sowie Nutzer- und Bauherrschaften.

Wir setzen uns aber auch dafür ein, dass die eingesetzte Energie zunehmend aus erneuerbaren Quellen stammt. Wo dies nicht möglich ist, sorgen wir dafür, dass die Umwelt möglichst wenig belastet wird, sei es durch Luftschadstoffe oder durch gefährliche Stoffe in Erdreich oder Gewässern.

Und nicht zuletzt: Wer unsere bereits anspruchsvollen Ziele mit Eigeninitiative unterstützt, wird mit Geld aus dem Fördertopf belohnt.