Weitere Themen

Die Umweltschutzaufgaben werden im Kanton Basel-Stadt von verschiedenen Fachstellen vollzogen. Viele Aufgaben verlangen eine fach- und amtsübergreifende Bearbeitung und Koordination.

Luft

Das Lufthygieneamt beider Basel überwacht den Stand und die Entwicklung der Luftbelastung. Es vollzieht die Vorschriften der Luftreinhalteverordnung und informiert regelmässig über die Luftqualität.

Wald

Das Amt für Wald beider Basel stellt sicher, dass der Wald möglichst vielen unterschiedlichen Ansprüchen gerecht wird, ohne langfristig Schaden zu nehmen und die Natürlichkeit zu verlieren.

Umweltbericht beider Basel

Der Bericht gibt Auskunft über den Stand der Umweltbelastung, die Probleme des Umweltschutzes, die getroffenen und die beabsichtigten Massnahmen und deren Ergebnisse.

Klimawandel

Der «Bericht über die Folgen des Klimawandels im Kanton Basel-Stadt» zeigt, wo der grösste Handlungsbedarf liegt, welche Massnahmen zu treffen sind und welche Kosten sie verursachen.

UVP

Umweltverträglichkeitsprüfungen (UVP) tragen dazu bei, dass grössere Anlagen die Umweltschutzvorschriften erfüllen.

Kommissionen

Das Amt für Umwelt und Energie ist in verschiedenen fachübergreifenden Kommissionen vertreten.

Kooperationsvereinbarungen

Die Vereinbarung regelt, welche Umweltkontrollen das Unternehmen selber vornimmt und wie die Berichterstattung zuhanden der Behörden erfolgt. Die Behörden verzichten dafür auf regelmässige Kontrollen.