Ausbau Schadstoffe und Entkernung

Schadstoffsanierung und Entkernung bei geschlossener Gebäudehülle

Baustelle mit Fenstern
  • Möglichst später Ausbau der Fenster
  • Bei schlecht dämmenden Fenstern Matten vorhängen
  • Terminplan entsprechend gestalten

nach oben

Keine Lärmbelastung durch Lüftungen bei der Sanierung von schwach gebundenem Asbest

Baustelle mit Asbest
  • Lüftung für Asbestsanierung möglichst auf lärmunempfindlicher Seite.
  • Bei Bedarf abschirmen.

nach oben

Kein Werfen der Gegenstände aus dem Fenster, keine Schüttrutschen, keine Abwurfschächte

Baustelle mit Aussenlift

Abtransport der Materialien über internen Lift oder Hebebühnen, auf die Mulden abgestellt werden können.

nach oben

Lärmarme Dekontamination Aussenfassade (z.B. PCB-belastete Fassade); Verzicht auf Hochdruckabtrag

Kreissäge

Schneiden der Wände und Sanierung im Werkhof des Unternehmers oder Recyc­lingbetrieb.

Spiderjet

Einsatz eines Spiderjets. Nur für glatte Flächen ohne Mauervorsprünge geeignet!