Freilegegen von Schächten, Leitungen, Wurzeln, Aus-saugen von Schächten etc.

Lärmarmer Saugbagger

zwei rote Saugbagger

Zwei verschiedene Verfahren: Vakuumpumpe oder Ventilatorpumpe

Vakuumpumpen haben einen Schallleistungspegel von ca. 105 dB(A). Bei den Vakuumpumpen sind Modelle mit Schalldämpfer erhältlich (z.B. Firma Koks).

Die meisten Saugwagen werden mit Ventilatoren betrieben (z.B. Fa. Erne, Ernefant). Hier ist das Motorengeräusch des LKW entscheidend. Es liegt bei ca. 95 dB(A).

Problematisch ist nicht nur das Motoren- und Pumpen-Geräusch, son­dern das Prasseln des Kieses im Rohr. Bei nicht scharfkantigen Saug-Materialien können gummierte Metall-Rohre oder Plastikrohre eingesetzt werden. Bei scharfkantigen Materialien ist der Verschleiss sehr hoch. Vollständig geschlossene Saugleitungen arbeiten geräuschärmer. Allenfalls kann der Saugbereich abgeschirmt werden.