Inhalt drucken

Veranstaltungen

Filme und Gespräche über die Welt von morgen - 6. Filmabend

Amt für Umwelt und Energie / Stadtteilsekretariat Basel-West / Verein Nomatark

Sechs Filmabende im August und September 2020 – Open Air mit dem solarbetriebenen Umweltkino Nomatark. Schau dir gute Filme an und triff lokale «Vorbilder von heute für morgen», die schon jetzt zukunftsfähig handeln.

Moderierte Veranstaltung. Filmstart nach dem Eindunkeln. Für eine beschränkte Anzahl an Sitzgelegenheiten wird gesorgt. Eigene Sitzunterlagen und Decken gerne selber mitbringen.

Programm am sechsten Abend der Filmreihe:

BUT BEAUTIFUL

Erwin Wagenhofer | 116 Min | E/(D) | 2019

Wir haben nicht zu wenig, sondern die falschen Konzepte! Wie könnte ein gutes, ein gelungenes Leben aussehen? Ist ein «anderes« Leben überhaupt möglich? Entstanden ist ein Film über Perspektiven ohne Angst, über Verbundenheit in Musik, Natur und Gesellschaft, über Menschen mit unterschiedlichen Ideen aber einem grossen gemeinsamen Ziel: eine zukunftsfähige Welt.

Lokales Umweltvorbild zu Gast: Flavia Caviezel und Sarah Barth «Times of Waste»

 Weitere Informationen: Veranstaltungs-Flyer

Datum & Zeit

Sa. 05. September 2020

20:15 Uhr

Kosten
kostenlos
Termin exportierbar
Veranstaltungsort

Open Air im St. Johanns-Park

Bei schlechtem Wetter: im Parkcafé «Kleiner Wassermann»