Willkommen beim Amt für Umwelt und Energie

Willkommen beim Amt für Umwelt und Energie

Gewässerschutz, Abwasserentsorgung, Lärmschutz, Abfallbewirtschaftung, Altlastensanierung und der sparsame Umgang mit Energie sind die Kerngeschäfte des AUE.

Die rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen sowohl die Wirtschaft als auch die Bevölkerung bei ihren Bemühungen um eine nachhaltige Entwicklung.

Herausgegriffen

Sitzbank mit liegengelassenem Abfall

Littering Toolbox

Die «Littering-Toolbox» sammelt Beispiele von Massnahmen gegen Littering und macht diese für Städte, Gemeinden und Schulen frei zugänglich.

Mann auf Cargo-Bike

Veranstaltungskalender

Hier geht es zur Übersicht über kommende Events, Führungen, Fachtagungen und weitere Aktivitäten mit Beteiligung oder Unterstützung des Amts für Umwelt und Energie des Kantons Basel-Stadt.

Aktion E-Taxis für Basel

Taxihalterinnen und Taxihalter mit BS-Betriebsbewilligung und BS-Geschäftssitz können zwischen 6.4.17 und 31.12.2020 Elektroautos günstiger kaufen und an Ladesäulen günstiger Strom tanken.

Logo Swissbau 2018

Projekt AUE-Neubau an der Swissbau vom 16.-20.1.2018

Das Neubauprojekt für das Amt für Umwelt und Energie wird an der Swissbau 2018 im Innovation Lab (Halle 1.1, Stand L65) vorgestellt. Thema der Ausstellung ist das digitale Gebäudemodell im Kontext des nachhaltigen Bauens.

Symbolbild Energiegesetz

Neue kantonale Energiegesetzgebung

Am 1. Oktober 2017 tritt das revidierte Energiegesetz in Kraft. Im Fokus steht die Reduktion der CO2-Emissionen. Bis zum Jahr 2050 soll der CO2-Ausstoss pro Einwohner und Jahr in Basel höchstens eine Tonne betragen.

Umweltbericht beider Basel

Der Bericht gibt Auskunft über den Stand der Umweltbelastung, die getroffenen und die beabsichtigten Massnahmen sowie deren Ergebnisse.

Signet Umwelttage

Umwelttage Basel 2017

Filme, Poetry Slam, Aktivitäten für Schulen, Quartierspaziergänge zu Umweltvorbildern, Führungen und Workshops – das waren die Umwelttage Basel 2017, vom 9. bis 11. Juni 2017, überall in Basel.

Aktionen

Machen Sie Ihr altes Dach zur Energie- und Einnahmequelle durch eine energetische Sanierung und einer Photovoltaikanlage. Der Kanton belohnt Ihr Umweltengagement mit dem doppelten Förderbeitrag!

Elektrofahrzeug im Abendlicht vor Basler Kulisse

Elektromobilität

Der Kanton Basel-Stadt will die Attraktivität der Elektromobilität steigern, zum Beispiel mit Ladesäulen auf öffentlichen Parkplätzen und mit dem Sharing-Angebot carvelo2go.

2000-Watt-Gesellschaft

Basel-Stadt setzt sich für die Vision einer 2000-Watt-Gesellschaft ein. Stichworte dazu sind: Energieverbrauch reduzieren, Energieeffizienz steigern und erneuerbare Energien fördern.

Aktuelles zum Thema Umwelt und Energie

Alle anzeigen

RSS-Feed abonnieren