Newsletter

Mehr über Umweltschutz und Energiepolitik in Basel erfahren

Abonnieren Sie unseren Newsletter, klicken Sie auf den folgenden Link:

Anmeldung Newsletter Amt für Umwelt und Energie

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit der Bitte um Aktivierung Ihres Abonnements per Link.

Sollten Sie diese Bestätigungsnachricht nicht erhalten, liegt dies möglicherweise am Spamfilter. Sie können uns auch per E-Mail (aue@bs.ch) Ihre Adresse senden, die wir manuell in die Adresskartei einbinden.

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Versand des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den Newsletter jederzeit selbst abbestellen, indem Sie den entsprechenden Anweisungen folgen, die ganz unten auf dem Newsletter festgehalten sind.

nach oben

Frühere Newsletter-Ausgaben

Themen am 29. Januar 2024

Bild vergrössert anzeigen
  • Statistik Förderbeiträge: Mehr Gesuche für energetische Sanierungen
  • Monitoringbericht: Weniger Äschen in Wiese und Birs
  • Abfallprävention: 40% der Primarschulklassen nutzen das Angebot
  • Überwachungsprogramm 1993 - 2022: Insgesamt gute Grundwasserqualität
  • Abfall- und Ressourcenplanung: Weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft
  • Schwammstadt: Klimaangepasstes Wassermanagement im Siedlungsgebiet
  • Luftqualität 2023: Weniger Stickoxide und Feinstaub, mehr Ozon
  • Ressourcen schonen: Mehrweggeschirrpflicht ausgeweitet
  • Gewinnspiel: Safari in Basel - wo verstecken sich Wildtiere?
  • Porträt: Der Korallengärtner Aki Allahgholi forstet Riffe auf

Newsletter vom 29. Januar 2024

 

Themen am 12. Januar 2024

  • Einladung zur Swissbau 2024
  • Energiefachstelle und Energieberatung am Stand von Minergie
  • Kaspar Sutter an der Eröffnungsfeier
  • Bastian Burger in der Diskussionsrunde: Norm-Simulationen - ein Widerspruch in sich?
  • Regina Bucher in Diskussionsrunde: Klangraumgestaltung - optional oder essenziell für zukünftige Städte?
  • Matthias Nabholz in Diskussionsrunde: Klimafreundliche Arealentwicklung - wie gelingt es?
  • Kaspar Sutter in Diskussionsrunde: Vernetzte nachhaltige Areale im Raum Basel - best practice
  • Getrud Engelhardt in Expertenpanel: Neue Ideen für die Umsetzung der Kreislaufwirtschaft

Newsletter vom 12. Januar 2024

 

Themen am 12. Dezember 2023

  • Umweltbericht beider Basel: Abfall, die neue Ressource
  • Tag der Böden: Unsere Böden - wertvolles, aber wenig bekanntes Gut
  • Online-Adventskalender zur nachhaltigen Entwicklung
  • Geschenk-Tausch-Aktion: Ein Geben und Nehmen von Kind zu Kind
  • Blog-Beitrag: 10 Heiztipps
  • Food Save Basel: Weniger Lebensmittelverluste in Gastrounternehmen
  • Studie: Optimale Auslegung der Leistung von Heiz- und Kühlsystemen
  • Gewinnspiel Umwelt Basel: Bäume im Weihnachtskostüm

Newsletter vom 12. Dezember 2023

 

Themen am 29. November 2023

  • Video: Überwachung der Grundwasserqualität
  • Neuer Flyer: Tipps für ein gutes Feuer im Freien
  • Areal Rosental: Schadstoffe bei Aushubarbeiten nachgewiesen
  • Video: Lebensmittel sind wertvoll - Food Waste lässt sich vermeiden
  • Challenge: Mitmachen beim Energiesparen mit enerjoy
  • Kunststoffsammlung: Coop weitet das Angebot aus
  • Biodiversität: Aufwertung von Sport-Nebenflächen
  • Energieapéro beider Basel: Programm 2024
  • Ausbildung: Bachelor in Energie- und Umwelttechnik
  • Porträt Kai Rainacher von ARBOL CONRAZON

Newsletter vom 29. November 2023

 

Themen am 2. November 2023

  • Gasnetzstilllegung: Die Basler Wärmeversorgung wird erneuerbar
  • AUE-Forum Umwelt: Erfreuliches und Kurioses aus 30 Jahren Rheinüberwachungsstation
  • Littering vermeiden: Zusammen für eine saubere Herbstmesse
  • Video: Kleidungsstücke sind wertvoll
  • Auszeichnung: Der AUE-Neubau erhält der Arc Award 2023
  • Dashboard: Energiedaten auf einen Blick
  • Energieapéro: Saisonspeicher für Gebäude und Areale
  • Rosental Mitte: Luftmessungen öffentlich einsehbar
  • Quiz: Kennst du diese Pilze?
  • Video-Porträt: Bio-Kreislauf auf Rädern
  • Bild der Woche: Teilst du deinen Schnappschuss auf Umwelt Basel?

Newsletter vom 2. November 2023