Feuerungskontrolle

Aus einem Kamin eines Wohnhauses steigt scharzer Rauch.

Ziele, Bereiche und gesetzliche Grundlagen der Feuerungskontrolle

Die Fachstelle Heizungs- und Tankanlagen des Amts für Umwelt und Energie Basel-Stadt deckt mit der Feuerungskontrolle folgende Ziele und Bereiche ab: Lufthygiene, Sicherheit, Energiesparen, Beratung, Bewilligungen, Gewässerschutz und Geruchsklagen über Feuerungsanlagen.

Gesetzliche Vorgaben von Bund und Kanton bestimmen alle Aktivitäten bei der Feuerungskontrolle. Tausende Feuerungsanlagen, welche mit definierten Brennstoffen (Heizöl, Gas, feste Brennstoffe) betrieben werden, werden kontrolliert.

Pflicht zur Feuerungskontrolle

Gemäss Kontrollkonzept besteht im Kanton Basel-Stadt bei Gas- und Holzfeuerungen eine Pflicht zur Feuerungskontrolle, bei Ölfeuerungen gilt eine Pflicht zur Brennerrevision mit integrierter Feuerungskontrolle. Als Ergänzung werden etwa alle 8 bis 10 Jahre bei den mit Gebläsebrennern ausgerüsteten Feuerungsanlagen Stichprobenmessungen durchgeführt. Diese werden im Auftrag der Feuerungskontrolle von Kaminfegern mit eidgenössischem Fachausweis vorgenommen.

Für das Kaminfegerwesen als solches ist jedoch nicht das Amt für Umwelt und Energie, sondern die Gebäudeversicherung Basel-Stadt zuständig. Sie führt eine Liste der Kaminfegermeister in Basel-Stadt. Welche Feuerungsanlagen wie oft vom Kaminfeger kontrolliert und gereinigt werden müssen, ist im Reglement betreffend Reinigungsintervalle für Feuerungsanlagen festgehalten.

Geruchsklagen

Die Luftverschmutzung ist zu einem beträchtlichen Teil hausgemacht. Die Schadstoffe belasten also das Quartier, in dem sie entstehen.

Stinkt eine Feuerungsanlage in Ihrem Quartier? Wir bearbeiten auch Geruchsklagen. Melden Sie uns bitte den Sachverhalt schriftlich oder per E-Mail. Natürlich werden die Meldungen vertraulich behandelt. Tipps zum raucharmen Anfeuern finden Sie hier.

So erreichen Sie uns

Heizungs- und Tankanlagen, Feuerungskontrolle
Tel.: +41 61 639 23 65
E-Mail: heizungsundtankanlagen@bs.ch

nach oben